Cookies & Website Analysis 

The websites and third-party scripts may use cookies or local storage. Cookies and local storage can be used to identify a returning visitor. Cookies and local storage in themselves to not identify you as an individual. 

Belchim Crop Protection

Belchim Crop Protection

Mehr Nutzen im Pflanzenschutz

Jörg Gumprecht

 

Telefon 0170 - 578 50 80
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Jetzt unbedingt auch auf Alternariabefall in Kartoffeln achten!

Im Rahmen der integrierten Bekämpfungsstrategie der Krautfäule muss das Auftreten der Alternaria-Dürrfleckenkrankheit (Alternaria spp.) unbedingt immer mit beobachtet werden. Alternaria ist ein Schwächeparasit und breitet sich in geschwächten Beständen, bei starken Temperaturschwankun-gen, starken Niederschlägen usw. aus. Diese Situation haben wir jetzt!

Der Einsatz von Narita® gegen Alternaria bietet Ihnen folgende Vorteile:

  • Bekämpf beide Alternaria Arten (A. solani und A. alternata)
  • Narita® ist ein neues innovatives Spezialfungizid mit dem Wirkstoff Difenoconazol und damit ein wichtiger Baustein im Anti-Resistenz-Management.
  • Gute Dauerwirkung und wirkt präventiv und kurativ
  • Narita® ist mit 0,5 l/ha zu jedem Krautfäulefungizid zumischbar.

 

Meine derzeitige Empfehlung - je nach Infektionsdruck - lautet:

0,5 l/ha Narita® + 2,5 kg/ha Valis®M

oder

0,5 l/ha Narita® + 0,5 l/ha Ranman® TOP

Bei extrem hohem Krautfäuledruck:

0,5 l/ha Narita® + 0,4 l/ha  Ranman® TOP + 2,0 l/ha Proxanil

Bei weiteren Fragen zu unseren Produkten, melden Sie sich gerne bei mir.

Belchim Wetter

 

Designed by Pedro
Scroll to Top